Musik — mehr als nur Unterhaltung

Musik, die wir mögen, kann uns von einem Augenblick auf den anderen entweder in eine fröhliche oder in eine traurige Stimmung versetzen. Besonders in der Freizeit hören viele Menschen Musik als Begleitung bei der Hausarbeit, der Gartenarbeit, beim Laufen oder anderen Freizeitaktivitäten. Dynamische Melodien steigern unseren Sportsgeist, unsere Leidenschaft

Aktuelles von Max Mutzke

Matz Mutzke hat sich für sein neues Album „Colors“, welches am 28. September 2018 erscheint, Zeit gelassen. Doch für ein Album wie „Colors“ braucht es eben genau die Zeit, die es braucht – nach einem Jahr intensiver Studioarbeit sind zwölf Stücke entstanden, die so etwas wie eine klingende Zeitreise

Neue Platte “Colors”: Max Mutzke wohnte in “Granny’s House”

Am 28. September 2018 erscheint das neue Album von Max Mutzke. “Colors” besteht vornehmlich aus Neuinterpretationen von Klassikern, die dem Musiker einen souligen Touch mit einem Hauch von Jazz verleihen. Die erste Hörprobe hat ergeben: Mit dem Album ist Mutzke und seiner Band monoPunk nicht nur ein stimmungsvolles, sondern

Der große Ziehvater

Dass Max Mutzke ein ungeheures Talent als Sänger hat, steht vollkommen außer Frage. Ganz Deutschland lag ihm zu Füßen. Es war eine Art deutscher Soul, den der damalige Newcomer auf die Bühne gebracht hat. Völlig zu Recht landete er beim Eurovision Song Contest auf den vorderen Plätzen. Nach all

Bayern spielt gegen Hoffenheim und Max Mutzke singt Nationalhymne

Es gleicht nicht gerade einem Ritterschlag, eine Ehre ist es für jeden Musiker allemal: nämlich die Nationalhymne anstimmen im Vorfeld einer Sportveranstaltung. In den USA ist diese Praxis gang und gäbe, in Deutschland muss sie sich noch etablieren. Ihr größter Widersacher sind nach wie vor die Sportfans, von denen

Max Mutzke

Max Mutzke ist ein deutschsprachiger Sänger und Songwriter, der vor allem Berühmtheit dadurch erlang, dass er im Jahre 2004 für Deutschland am Eurovision Song Contest teilnahm. Geboren wurde er 1981 in Waldshut-Tiengen. Mit bürgerlichem Namen heißt er Maximilian Nepomuk Mutzke. Aufgrund der Musikertätigkeit und besseren Lesbarkeit hat er sich

Max Mutzke – sein privates Leben

Max Mutzke, die bekannteste deutsche Soulstimme, lebt heute mit seiner Familie in der Kleinstadt Waldshut-Thiengen am Hochrhein. Im Schwarzwald ist er auch geboren und aufgewachsen, er liebt das Leben in seiner Heimat, Max Mutzke – sein privates Leben, die freie Natur und die vertraute Umgebung beflügeln ihn. Der Musiker,

Dem Schwarzwald treu

Max Mutzke wurde im Schwarzwald geboren und trotz seiner Erfolge in der Musikbranche bleibt er seiner Heimat weiterhin treu. Kindheit Vor 36 Jahren wurde der Musiker in Waldshut-Tiengen geboren. In dem 200-Seelen-Dorf wuchs er mit fünf Geschwistern auf. Sein Vater war Arzt und Hobbymusiker. In der Schulzeit war Max

Max Mutzke eröffnet Stadthalle in seiner Heimatstadt

Im Jahre 1981 wurde Max Mutzke in Waldshut-Tiengen geboren. Direkt an der Grenze zur Schweiz wuchs er mit seinen fünf Geschwistern auf. Sein Bruder Menzel Mutzke wurde als Jazztrompeter zu einem der berühmteren Söhne der Heimatstadt. Mitte September 2018 kehrte Max Mutzke nun zurück zu seinen Wurzeln, um die

Max Mutzke: Auftritt in Attendorn

Max Mutzke gehört seit Jahren zu der deutschen Musikszene und hat diese mit seinen Liedern geprägt. Nun hat der Musiker endlich ein neues Album herausgebracht. Der Name lautet “Colors” und soll nun auf einer Tour durch Deutschland den Fans vorgestellt werden. Im März 2019 ist Max Mutzke dann auch